• Otto-Hahn-Gymnasium Herne

  • Otto-Hahn-Gymnasium Herne

  • Otto-Hahn-Gymnasium Herne

  • 1
  • 2
  • 3
  •  
  •  

OHG erfolgreich bei der Mathe-Olympiade

Wie bereits in den Jahren zuvor, haben auch in diesem Schuljahr Schüler des OHGs erfolgreich an der zweiten Runde der Mathematik-Olympiade teilgenommen. Die Mathematik-Olympiade ist ein bundesweiter Mathematikwettbewerb, an dem jährlich ca. 200.000 Schülerinnen und Schüler teilnehmen. Die Bearbeitung der Aufgaben erfordert Kombinationsfähigkeit, logisches Denken und kreativen Umgang mit mathematischen Methoden.

Lars Ksoll, Katharina Holz, Eli-Nas Telli (5a), Anouk Falck (5b), Marie Müller, Madeleine Sonntag (5d), Abinayan Uruthiran, Hanine Ghanem, Ela Cific, Jessie Woelke (6b), Dawyd Gysman (8a), Leonie Brekau, Alexander Kaczor (9d), Clara Sutter, Jannis Probst (EF) stellten ihre Fähigkeiten in Mathematik bei diesem bundesweiten Wettbewerb unter Beweis. 
Besonders erfolgreich waren dabei Clara Sutter (EF) und Lars Ksoll (5a). Beide erreichten den hervorragenden 2.Platz. Den 3. Platz erreichten mit ihren tollen Leistungen Marie Müller (5d), Anouk Falck (5b), Ela Cific (6b), Hanine Ghanem (6b), Leonie Brekau (9d) und Alexander Kaczor (9d).

Zweiter Tag der offenen Tür am Samstag, 13.01.

An diesem Samstag, 13.01.18, findet von 11:00 bis 13:00 Uhr der zweite Tag der offenen Tür am OHG statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Der Tag startet mit einer Begrüßung und Information im Foyer. Im Anschluss daran haben alle Besucher die Möglichkeit sich das OHG und die zahlreichen sich hier bietenden Möglichkeiten anzuschauen. Viele Fachschaften haben eigens für die interessierten Grundschüler spannende Mitmachaktionen geplant. So ist es nicht nur möglich sich die Schule anzusehen und sich zu informieren, sondern es kann experimentiert, musiziert, gebastelt oder auch Sport getrieben werden.

Kommen Sie vorbei – wir freuen uns auf Sie!

Hier ein Video mit Eindrücken vom ersten Tag der offenen Tür im Dezember:

https://www.youtube.com/watch?v=aMEHE9vA3zQ

Buddy

Förderturm

KSW

Schule ohne Rassismus

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie haben leider keine gültige E-Mail-Adresse angegeben.
Bitte geben Sie Ihre Straße und Hausnummer ein.
Bitte geben Sie Ihren Wohnort ein.
Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok