• Otto-Hahn-Gymnasium Herne

  • Otto-Hahn-Gymnasium Herne

  • Otto-Hahn-Gymnasium Herne

  • 1
  • 2
  • 3
  •  
  •  

Globalisierung und Zukunft – OHG-Schüler fragen nach

Wie sieht eigentlich die Zukunft des Wirtschaftsstandorts Deutschland aus? Und wie bewerten Unternehmen aus der Region diese Frage? Was hat sich in diesem Zusammenhang in den letzten Jahren verändert? Mit diesen und vielen weiteren Fragen beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler des Grundkurses Sozialwissenschaften der Jahrgangsstufe Q1 von Herrn Kelbassa im Rahmen eines Besuches in der Bochumer Zentrale des Energie- und Ölkonzerns BP, zu dem auch das Unternehmen ARAL gehört.

Weiterlesen

Flüchtlinge in Herne und am OHG

Immer häufiger wird ein Thema in diesen Tagen medial immer präsenter: Flüchtlingspolitik. Auch am Otto-Hahn-Gymnasium macht sich dies zunehmend in Form einer sogenannten „Auffangklasse“ bemerkbar.

Weiterlesen

OHG-Neuntklässler kennt die Welt

Nur denkbar knapp war Sebastian Rustemeier (s. Foto links) am NRW-Entscheid des Diercke-Geographie-Wettbewerb gescheitert, nachdem er zuvor sämtliche anderen Schülerinnen und Schüler vom Otto-Hahn-Gymnasium sowie später der anderen Herner Schulen auf die Plätze verwiesen hatte. Erdkunde-Lehrer Ralph Stenzel gratulierte dem Neuntklässler dennoch zu dieser mehr als beeindruckenden Leistung.

(You)

Foto: OHG

Der Hahn klopft sich auf die Schulter

Getreu dem Motto: „Die Stärken stärken" klopfte sich das Otto-Hahn-Gymnasium am vergangenen Donnerstagabend einmal selber auf die Schulter - zurecht, wie sich in der gut zweistündigen Preisverleihungszeremonie zeigen sollte. Erstmalig in der Geschichte des OHG würdigten so Schulleitung und Elternvertreter ihre eigenen Schülerinnen und Schüler für ihr außerordentliches und außerunterrichtliches Engagement.

Weiterlesen

Buddy

Förderturm

KSW

Schule ohne Rassismus

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie haben leider keine gültige E-Mail-Adresse angegeben.
Bitte geben Sie Ihre Straße und Hausnummer ein.
Bitte geben Sie Ihren Wohnort ein.
Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok